Galerie Kautsch - Aktuelle Kunst & Artpromotion

Mauerstrasse 11
64720 Michelstadt
Fon: 0 60 61 - 1 23 61
Fax: 0 60 61 - 94 87 76
eMail: info@galerie-kautsch.de

Paolo Iacchetti (I)

1953
Geboren in Mailand
1976
Abschluss des Chemiestudiums an der staatlichen Universität Mailand
1978
Beginn des Studiums der Malerei an der Kunstakademie Brera, Mailand
1983
Diplom an der Kunstakademie Brera, Mailand
1993 - 1997
Unterrichtet Maltechniken an der Kunstakademie Brera, Mailand
1993 - 2006
Unterrichtet "Farbe" und "Psychologie der Form" an der polytechnischen Designschule, Mailand
seit 1993
Publikation von kunsttheoretischen Artikeln in verschiedenen Zeitschriften
seit 1998
Dozent für Kunstpsychologie an der katholischen Universität "Sacre Cuore" in Mailand
"Nur dem flüchtigen Blick sieht monochrome Malerei immer gleich aus. Um Bestandsaufnahmen, Unterscheidungen, Qualitätsurteile fällen zu können, kommt man um die Investition von Zeit nicht herum.... Spezialität Iacchettis ist das Blau, dessen Spektrum er von Grün bis zum Violett systematisch erkundet, nicht zu vergessen die Affinität zu Grau. Das kann an den Dunst auf Monets London- oder Venedig-Bildern erinnern, nur bar jeder architektonischen Zutat, ein Kolorismus, der luftig ist und expansiv und vor allem ganz auf sich gestellt"
(Dr. R. Held DE v. 17.9.07)