Galerie Kautsch - Aktuelle Kunst & Artpromotion

Mauerstrasse 11
64720 Michelstadt
Fon: 0 60 61 - 1 23 61
Fax: 0 60 61 - 94 87 76
eMail: info@galerie-kautsch.de

Bettina Bürkle

1961
geboren in Heilbronn
1981-89
Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bei Prof. Günther und Prof. Spagnulo
1986
Akademiepreis der Kunstakademie Stuttgart
1987
Bundeswettbewerb in Bonn: Kunststudenten stellen aus, Preis für Bildende Kunst
1988
Stipendium des Deutsch-Französischen Jugendwerks: Arbeitsaufenthalt in Südfrankreich
Elisabeth-Schneider-Preis 1988, Galerie Schneider, Freiburg
1989-90
Arbeitsaufenthalt in New York
1990+92
Residency Edward F. Albee Foundation, Montauk, New York
1991
Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg
1992
Arbeitsaufenthalt in New York
1993
„Skulptur im öffentlichen Raum“, Wettbewerb der Stadt Karlsruhe
Arbeitsstipendium des Landes Schleswig-Holstein, Künstlerhaus Cismar
1996/97
Stipendium Cité Internationale des Arts, Paris
1998/99
Arbeitsaufenthalt in Paris
1998-01
Atelierstipendium des Landkreises Esslingen
2002
Arbeitsstipendium Künstlerhaus Lukas, Ahrenshoop
2003
Arbeitsstipendium am Mummelsee
2004
Arbeitsaufenthalt Kartause Ittingen, Schweiz

Einzelausstellungen (ab 2000)

2000
Centre Culturel Français, Karlsruhe
„Raum · Objekt · Zeichen“, Galerie der Stadt Wendlingen (K.)
Graphothek und Kunstraum, Stadtbücherei der Stadt Stuttgart
2001
SAP, Walldorf
Kulturpark Dettinger, Plochingen (K.)
2002
„Narcissus und Echo“, Städtische Galerie Ostfildern (mit K. Illi)
2003
„AUF + AB + ZU“, Künstlerhaus Ulm
Museum Waiblingen (K.)
2004
„Frühlings Erwachen“, Bausparkasse Schwäbisch Hall (mit K. Illi)
„Raumgreifend. Objekte und Drucke“, Richard-Haizmann-Museum, Niebüll
Kunststiftung Pro Arte, Ulm
2005
„Blaue Nacht“, Nürnberg
2006
„LUFTGARTENLUSTGARTEN“, Kunstmuseum Heidenheim (mit K.Illi)
Verein für aktuelle Kunst/ Ruhrgebiet e.V., Oberhausen
„Approximation“, Kunstverein Esslingen, Villa Merkel (mit K.Illi)
2007
Galerie Konkret, Sulzburg
Galerie Lausberg, Düsseldorf
„Pflanzenatem“, Toronto International Art Fair, Toronto, Kanada (mit K.Illi),
Galerie Lausberg Düsseldorf / Toronto
2008
„Pflanzenatem“, Palm Beach Art Fair, Florida, USA (mit K.Illi), Galerie Lausberg, Düsseldorf / Toronto
„Atmen und Wachsen“, EnBW Karlsruhe (mit Klaus Illi)
„Pflanzenatem“, Kunstverein und Museum Husum (mit Klaus Illi)
Mehr zu Bettina Bürkle: www.bettina-buerkle.jimdo.com